Schlagwort-Archive: SEO

Google My Business für Hotels – Anleitung

So legen Sie Ihr Hotel oder Ihre Ferienwohnung in Googles Branchenverzeichnis an

Nach der Lektüre des letzten Artikels sollte klar sein: jede Unterkunft profitiert davon, bei Google My Business gelistet zu sein. Der Eintrag ist kostenlos und geht eigentlich ganz einfach. Eigentlich, denn im Alltag gibt’s einige Hürden zu meistern, die in dieser Anleitung erklärt sind. Google My Business für Hotels – Anleitung weiterlesen

Google My Business für Hotels – warum?

Darum sollten Sie Ihr Hotel bei Google My Business pflegen

Jede noch so kleine Unterkunft profitiert davon, in Googles eigenem Branchenregister My Business gelistet zu sein. Die Gründe dafür habe ich schon in diesem Artikel im April 2014 erklärt. Damals hieß der Service noch Google Local und alles sah anders aus. Der grundlegende Mechanismus ist gleich geblieben:

Füttere die (Daten-)Krake und sie wird es Dir danken!

Google My Business für Hotels – warum? weiterlesen

Google Reiseziele – googeln war gestern

Reiseziele auf Google zeigt die Zukunft der Reiseplanung

Google Destinations (zu Deutsch ‚Reiseziele auf Google‘) ist eine Reiseplanungshilfe von Google. Diese Funktion wurde zwar im März 2016 vorgestellt (vgl. diesen offizielle Artikel), zu Beginn war der Service aber nur für 201 Reiseziele weltweit verfügbar und die Suche auf einem Desktop-Computer hatte noch keine Destinations-Funktion. Ein halbes Jahr später kam die Desktop-Version (hier nachzulesen). Jetzt haben auch nationale Suchen wie google.at die neue Funktion übernommen. Und immer mehr touristische Google-Suchen haben die Erweiterung mit Reiseziel-Ergebnissen.

Wenn Sie Reiseziel auf Google noch nicht kennen, sollten Sie es jetzt ausprobieren. Wenn man selber damit spielt wird klar: diese Erweiterung von Google zeigt wie die Zukunft der Reiseplanung im Internet aussehen könnte. Der Ansatz ist, Information, Flug und Hotel aus einer Hand zu liefern –  und zwar der der Suchmaschine. Bedenkt man Googles Marktmacht  wird klar, das wird für alle Anbieter im Tourismus große Auswirkungen haben. Google Reiseziele – googeln war gestern weiterlesen

SEO mit der Anreise-Seite

Bessere Anreise-Infos für mehr Zugriffe auf Ihre Hotel-Webseite

Hat die Webseite Ihres Hotels eine „Anreise“- oder „Anfahrt“-Seite? Bei ganz vielen Hotels und Vermietern von Ferienwohnungen oder Zimmer findet man diesen Menüpunkt in der Homepage. Die Qualität der Inhalte und der mögliche Besucher-Traffic bleiben jedoch meist hinter den Möglichkeiten zurück. Dieser Artikel zeigt, welche Rolle das Thema Mobilität für die Reiseentscheidung spielt, und wie man gezielt Suchanfragen in mehr Webseitenbesucher verwandelt (Suchmaschinenoptimierung/SEO). SEO mit der Anreise-Seite weiterlesen

Hotel-Blog (II) – bloggen in 5 Schritten

So starten Sie Ihren Hotel-Blog erfolgreich

Kein Papier muss bedruckt werden, um eine eigene Hotel-Zeitschrift zu veröffentlichen. Ein Blog ist eine Internetseite, die rund um ein Thema laufend neue Artikel veröffentlich. Wenn Sie Ihre Strategie für einen eigenen Blog festgelegt haben (vgl. letzter Artikel), finden Sie in diesem Beitrag auf eCoach.at ein paar Hinweise zur praktischen Umsetzung. Sie werden sehen, bloggen ist viel Arbeit.

Die Kette an notwendigen Schritten lässt sich in fünf Phasen unterteilen: Hotel-Blog (II) – bloggen in 5 Schritten weiterlesen

Hotel-Blog (I) – ein Marketinginstrument

Darum ist ein Blog für Ihr Hotel-Marketing sinnvoll

Was ist ein Blog?

Schon im Vor-Internetzeitalter gab es Haus-, Gäste oder Kundenzeitschriften (auf Papier), die irgendwo in der Grauzone zwischen Werbung und Journalismus angesiedelt waren. Ein Hotel-Blog ist eigentlich nichts anderes als eine Haus-Zeitung im Internet. Dabei kann ein Blog viel mehr als seine Papierversion … Hotel-Blog (I) – ein Marketinginstrument weiterlesen

Hotels in Bing Maps eintragen

Lokale Suche: Bing als Chance neben Google Maps nutzen

Bing? Nein, kein Klingelton! Bing ist die Markenbezeichnung von Microsoft für ihre Suchmaschine – und wie bei Google – auch die Kartenanwendung und den Routenplaner Bing Maps.

Auch wenn Bing im Februar 2015 nur auf einen Marktanteil von 2,6% bei den Suchmaschinen in Deutschland kam, so ist das Microsoft-Produkt damit doch die Nummer Zwei – hinter Google mit unverschämten 94,8%.

Aus diesen Gründen sollten Sie sich als Hotel oder Appartement-Vermieter trotzdem um Ihren korrekten Eintrag in Bing kümmern: Hotels in Bing Maps eintragen weiterlesen

Bilder für Portale optimieren

Auf Buchungsportalen verkaufen Sie sich über Fotos und Bilder

Auf einer Buchungsplattform ist alles standardisiert: Der Platz, um Ihr Hotel oder Appartement zu präsentieren ist für jedes Haus der selbe. Mögliche Ausstattungsmerkmale sind vereinheitlicht, genau so wie Angaben zur Lage. So will es der Besucher, er möchte sich schnell über viele verschieden Häuser einen Eindruck verschaffen. Was bleibt? Der beste Weg, um sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben sind die Bilder. Bilder für Portale optimieren weiterlesen

Google+ Local für mein Hotel


HINWEIS: Aktualisierter Beitrag zum Thema Google My Business →hier (Version Juli 2017)


Warum ich für mein Hotel einen Google+ Local Eintrag erstellen sollte?

Google Plus ist das Soziale Netzwerk der Firma Google. Nachdem Facebook immer noch bei weitem in Punkto Reichweite und Nutzer vor Plus liegt, hat Google in letzter Zeit begonnen, sein Netzwerk weiter aufzuwerten. Am besten gelingt dies natürlich durch eine Verknüpfung mit ihrem absoluten Platzhirsch, der Google Suche. Aha, jetzt wird’s spannend, Google Suche, da will jeder vorne dabei sein. Google+ Local für mein Hotel weiterlesen

Wie Google schlechte Links abstraft

Eine Geschichte von Pinguinen und Kolibris

Suchmaschinenmarketing haftet immer noch der Nimbus von Wahrsagerei an. Google lässt sich nicht in die Karten schauen, das gibt Luft für Interpretation. Nix Fixes weiß man nicht.

An dieser Stelle Wie Google schlechte Links abstraft weiterlesen